Was ist eigentlich Vatertag? Heute?!

Nachricht Rotenburg, 21. Mai 2020

In diesem Jahr ist vieles anders. Aber eine Diskussion ist Mitte Mai geblieben. Wie heißt er denn, dieser eine spezielle Donnerstag im Mai? Vatertag, oder Himmelfahrt? „Ich wünsche Dir einen schönen Vatertag“, sagen die einen. „Das heißt Himmelfahrt“, entgegnen wutentbrannt die anderen. Und wer hat nun Recht? Diejenigen, die sich ihren Vatertag mit Bollerwagen nicht nehmen lassen wollen? Oder doch diejenigen, für die der Himmelfahrtstag wichtig ist? Aber ist das eigentlich ein Gegensatz? Vatertag und Himmelfahrt? Ich sage: „Kein Grund zu streiten, beide haben Recht.“ Was zunächst als Widerspruch klingt, ist ein wichtiger Inhalt unseres christlichen Glaubens. Vatertag ist Himmelfahrtstag! Als Jesus hier auf dieser Erde mit den Menschen lebte, erzählte er ihnen immer wieder von seinem Himmlischen Vater. Jesus sprach von der Liebe seines Vaters für uns Menschen.

Am Himmelfahrtstag erinnern wir uns daran, dass Jesus nicht mehr als Mensch auf dieser Erde lebt. Er ist uns vorausgegangen zu unserem Himmlischen Vater. Deswegen ist der Himmelfahrtstag gleichzeitig Vatertag.

Zum Vatertag grüße ich Sie daher alle herzlich mit einem fröhlichen „Vater Unser im Himmel…“ Ihr Pastor Florian Hemme

Kontakt

Florian Hemme
Große Straße 8b
27374 Visselhövede
Tel.: 04262-957533